Karriere
05.08.2019

Lehrling

Als KFZ-Techniker/in bist du am Puls der Zeit und erlernst den Einsatz modernster Technologien. Heutzutage werden Diagnosearbeiten an Fahrzeugen mit computergestützten Fehler­suchgeräten vorgenommen.     

Da kommt es nicht nur auf „Kraft“, sondern ebenso auf „Know-how“ und „Cleverness“ an!

Voraussetzung:
Wie bei jeder

Lehrling

sausbildung musst du für die Lehre Kfz-Techniker mindestens

die 9-jährige Schulpflicht abgeschlossen haben.

Daneben ist eine gute Auge-Hand-Koordination, technisches Verständnis und selbstständiges Arbeiten wichtige Voraussetzungen für diesen Beruf.

Dein Profilbild:

  • gutes technisches Verständnis
  • Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Leidenschaft für das Thema Automobile
  • auch Neuem gegenüber bist du aufgeschlossen?
     

Dieser Beruf klingt für dich interessant? Dann fragst du dich bestimmt: Wie werde ich Kfz-Techniker? Deine Lehre ist dual aufgebaut, du bist also im Wechsel in Lehrbetrieb und Berufsschule. Im Betrieb erlernst du die praktische Seite des Berufsbildes Kfz-Techniker und übernimmst konkrete Aufgaben. In der Berufsschule wird dir dagegen das nötige theoretische Hintergrundwissen vermittelt. 

Am Ende deiner Lehre nimmst du an der Lehrabschlussprüfung teil, die aus einer praktischen und einer theoretischen Prüfung besteht. Weitere Infos zur Prüfung sowie den Inhalten und dem Ablauf der Lehre findest du in der Ausbildungsordnung für Kfz-Techniker.

Lehrzeitdauer: 3 ½ Jahre

Möglichkeiten nach der Lehre :   Serviceberater, KFZ-Meister, Servicetechniker, Diagnosetechniker, Werkstattleitung

Dann nimm deine Zukunft in die Hand und nutze deine Chance in unserem Autohaus:

Interesse geweckt………dann schick uns Deine Bewerbung!

 

​Autohaus Maly GmbH
z.H. Reinhard Maly
​Gmünder Straße 28
3943 Schrems
​reinhard.maly@autohaus-maly.at

Jetzt online bewerben